Wir begrüßen Sie auf unseren Internetseiten und freuen uns

über Ihr Interesse an unseren Zielen.

 

Wirken Sie mit bei den  Aktivitäten zur Entwicklung des fairen Handels in Bad Nauheim! 

 

Mona Bouazza (Foto: El Puente)
Mona Bouazza (Foto: El Puente)

 

28. September 2016 ab 18.30 Uhr

Bad Nauheim, Wilhelmskirche

 

 

Vortrag von Mona Bouazza, Fair Trade Lebanon

 

Zu einem spannenden Vortrag mit Mona Bouazza, Marketingleiterin von Fair Trade Lebanon, laden der Weltladen und die Steuerungsgruppe der Fairtrade Stadt Bad Nauheim ein. Ergänzt wird die Veranstaltung von einer Ausstellung des Bad Nauheimer Vereins UnterKunst mit Fotos aus der Heimat von Geflüchteten. Es werden Kostproben von Speisen angeboten, die mit fair gehandelten Lebensmitteln zubereitet wurden.

Eintritt frei, Spenden sind willkommen.

 

Ev. Gemeindezentrum Wilhelmskirche
Wilhelmstraße 12,

61231 Bad Nauheim


Foto: Norbert Bucher
Foto: Norbert Bucher

 

 

„Bad Nauheim – Fairtrade Stadt“: Titelerneuerung 2016 erfolgreich

 

 

Im Juni 2014 wurde Bad Nauheim der Ehrentitel „Fairtrade-Stadt“ verliehen. Die Steuerungsgruppe hat seitdem ihre Arbeit fortgesetzt und weitere Initiativen und Aktionen  verwirklicht. Dieser erfolgreichen Entwicklung wurde nun mit der Erneuerung des Ehrentitels Rechnung getragen. In einer Feierstunde am 15.06.2016 kamen mehr als 30 Akteure der  Initiative Fairtradestadt Bad Nauheim zu einer Feierstunde im Rathaus zusammen. So waren der Magistrat, das Stadtparlament, Kooperationspartner des fairen Handels aus Bad Nauheimer Einzelhandelsgeschäften, Hotels und Gastronomie, Schulen, Vereinen, Kirchengemeinden und weiteren Partnerinstitutionen vertreten.

 

 

 

Die Kampagne Fairtrade-Towns vernetzt erfolgreich Akteure aus Zivilgesellschaft, Politik und Wirtschaft und fördert den fairen Handel auf kommunaler Ebene.

Mit Verleihung des Titels bekennt sich Bad Nauheim öffentlich zu mehr Gerechtigkeit. Die Auszeichnung „Fairtrade Town“ führt zu einem starken Imagegewinn für Bad Nauheim sowie den ansässigen Unternehmen und Kliniken. Zudem verstärkt sie nachhaltig die Identität der Bürgerinnen und Bürger mit ihrer Stadt. Der Titel „Fairtrade Town“ kann für Bad Nauheim zu einem zeitgemäßen ergänzenden Markenzeichen werden, das die zukunftsorientierte Positionierung der Stadt Bad Nauheim als Gesundheitsstadt und Kurort wirkungsvoll und nachhaltig unterstützt.

Jeder kann mitmachen!

 

(Steuerungsgruppe Fairtrade-Stadt Bad Nauheim)

 

 

 

 

Foto: Michael Hauler, Artist Photodesign
Foto: Michael Hauler, Artist Photodesign

v.l.: Dr. Ulrich Becke, Dr. Christine Kunert, Sabine Becker-Gräfe, Ehrenbotschafter TransFair e.V. Manfred Holz, Elinor Bucher, Bürgermeister Armin Häuser, Patricia Mayer, Günter Wagner

 

 

 

 

 

Aktualisierung 20.09.2016

 

Fair einkaufen und genießen in Bad Nauheim:

Bad Nauheim ist seit dem

5. Juni 2014 Fairtrade Stadt

 

Infos auch unter:

www.bad-nauheim.de

www.fairtrade-towns.de

www.bad-nauheim-fair-wandeln.de

Bad Nauheim: Ausstellung Hessen fairändert
Bad Nauheim: Ausstellung Hessen fairändert

-------------------------------------------------

Ab 19.09.2016 im Foyer des Bürgerbüros, Rathaus Bad Nauheim

Mo, Di, Do 8.00 - 16.00 Uhr

Mi 8.00 - 18.00 Uhr

Fr 8.00 - 12.00 Uhr

 

Ausstellung "Hessen fairändert" kommt nach Bad Nauheim

 

Für zwei Wochen ist die Ausstellung in Bad Nauheim zu sehen. Eine Woche, bis zum 23.09.2016 wird sie im Foyer des Bürgerbüros im Bad Nauheimer Rathaus gezeigt (Eröffnung am 19.09.2016 um 11.00 Uhr).